Handy Support  
Zurück   Handy Support > Handy Hersteller > Apple Forum

Siri verdoppelt den Daten-Traffic

Dieses Thema befindet sich im Apple Forum von Handy Support; Das mobile Datenaufkommen steigt aufgrund der Smartphone-Verbreitung ohnehin. Im Fall des iPhone 4S entwickelt sich ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.12, 13:58
Benutzerbild von Flo
Flo Flo ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 431
Handy: Apple iPhone 6s
Firmware:
Standard Siri verdoppelt den Daten-Traffic

Das mobile Datenaufkommen steigt aufgrund der Smartphone-Verbreitung ohnehin. Im Fall des iPhone 4S entwickelt sich die Datennutzung zu einem größeren Problem: Siri, der vorinstallierte Sprachassistent, verschlingt nämlich eine Menge Traffic. So verdoppeln sich die von iPhone-Nutzern gesendeten und empfangenen Bits. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg und beruft sich auf Spezialisten der Netzwerkfirma Arieso.



"Die Hungrigen werden hungriger", sagt Arieso-Chef Michael Flanagan und meint damit einen Prozent der Nutzer, die für die Hälfte des gesamten Datenverkehrs verantwortlich sind. Neben Siri sind es auch Synchronisationsdienste für Apps und Musik, die besonders viel Traffic fordern.

Die neuen Zahlen könnten Mobilfunkanbieter unter Druck stellen, denn das Datenaufkommen wird unter anderem mit mehr verkauften iPhone 4S vermutlich weiterhin deutlich ansteigen. Arieso hat eine Million Siri-Nutzer bei einem einzigen europäischen Provider gezählt ? berücksichtigt wurden sowohl ländliche, als auch urbane Gebiete.

Innerhalb der letzten Monate ist bei Providern der tendenzielle Wechsel zu Tarifen mit volumenbasiertem Surfen erkennbar. Dies ist ebenfalls eine Maßnahme, mit rasant steigenden Datenmengen umzugehen. Auch melden derzeit einige Provider Netzschwierigkeiten, welche ebenfalls auf die Anzahl der Smartphones zurückgehen.

Dass sich das iPhone 4S mehr als gut verkauft, steht außer Frage. So hat der US-Anbieter Verizon Wireless kürzlich verkündet, doppelt so viele der aktuellen iPhones (4,2 Millionen) verkauft zu haben als im Vorquartal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.12, 13:59
Anfänger
 
Registriert seit: 24.12.2011
Beiträge: 5
Handy:
Firmware:
Standard AW: Siri verdoppelt den Daten-Traffic

Da sieht man, wie gut Apples SIRI angenommen wird. Ein Tool, das viele Aufgaben erleichtert und auch noch Spaß macht. Apple - Innovation pur!

VG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
datentraffic, siri, verdoppelt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iPad 3 mit Siri, mehr Akku und A6-Prozessor Flo iPad 3 Forum 0 07.01.12 13:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.


Hauptforen:
Apple Forum - Blackberry Forum - HTC Forum - Nokia Forum - Samsung Forum - Sony Ericsson Forum

 counter kostenlos