Handy Support  
Zurück   Handy Support > Handy Hersteller > Benq-Siemens Forum > Benq-Siemens Anleitungen und Hilfestellungen

FFSinit - Branding von Siemens Geräten entfernen

Dieses Thema befindet sich im Benq-Siemens Anleitungen und Hilfestellungen von Handy Support; Das FFSinit nichts anderes als das Datensystem des Siemens Handys. Mit Hilfe des FFSinit ist ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.10, 15:01
Benutzerbild von stefan29
Administrator
 
Registriert seit: 24.02.2010
Alter: 25
Beiträge: 2.658
Handy: Blackberry Q10
Firmware: 10.1.0.2342
Standard FFSinit - Branding von Siemens Geräten entfernen

Das FFSinit nichts anderes als das Datensystem des Siemens Handys. Mit Hilfe des FFSinit ist es möglich das Branding des Gerätes zu entfernen.

Vor der Durchführung eines FFSinit unbedingt ein FUBU machen!


Downloads

FFSinit des jeweiligen Gerätes



Durchführung

Nach dem Start des Programmes wählt ihr den COM Port aus unter dem euer Datenkabel läuft. Danach drückt ihr auf Start.



Das einspielen des FFSinit dauert in etwa 30 Minuten.

Lasst das Handy bitte liegen, da ihr sonst riskiert das euer Gerät nachher defekt ist!

Geändert von stefan29 (23.06.11 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.06.14, 15:39
Anfänger
 
Registriert seit: 24.06.2014
Beiträge: 1
Handy:
Firmware:
Standard AW: FFSinit - Branding von Siemens Geräten entfernen

Hallo Stefan,

kann es sein, dass das FFSinit Programm ein anderes Kabel als das DCA510 benötigt oder gibt es sonst irgendwelche Tricks? Ich bekomme die Fehlermeldung (in etwa übersetzt), das der Com Port nicht geöffnet werden kann, weil er grad von einem anderen Programmm benutzt wird.

Nach PC Neustart kommt die Fehlermeldung weiterhin, es sind garantiert alle Programme geschlossen. Mit anderen Anwendungen (normales Firmware Update, s25@once usw.) funktioniert das Kabel tadellos.

Vielleicht hast Du ja einen Tipp für mich.

Besten Dank im Voraus

Mit ratlosen Grüßen

Anton
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.06.14, 21:04
Benutzerbild von ulkn
Power User
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 105
Handy: Siemens
Firmware: Immer die letzten
Standard AW: FFSinit - Branding von Siemens Geräten entfernen

Welches Handy hast du und welche Original-Soft ist drauf?

Als Kabel kannst du eigentlich alle benutzen, da das Handy für das FFSinit eingeschaltet sein muß/ist.

DCA-500 (Com-Kabel), DCA-540 (USB-Kabel), DCA-510 (USB-Flasherkabel) gehen alle.

Betriebssystem des PC sollte WinXP sein.
__________________
Gruß ulkn

Handys: Motorola C169, Siemens C25, S25, C35, S35, ME45, S45, M55, S55, M65, S65, C75, ME75, S75, SL55, SL65, SL75, SK65, SKR65, SXG75, EL71, E71, M81, EF81 usw.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
branding, entfernen, ffsinit, geräten, siemens

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T9 auf Siemens Geräten neu installieren stefan29 Benq-Siemens Anleitungen und Hilfestellungen 6 06.01.11 13:30
Siemens Betreiberlogo entfernen stefan29 Benq-Siemens Anleitungen und Hilfestellungen 0 02.10.10 16:40
FUBU von Siemens Geräten erstellen / zurückspielen stefan29 Benq-Siemens Anleitungen und Hilfestellungen 0 26.09.10 14:50
Aktuelle Firmware von Benq-Siemens Geräten stefan29 Benq-Siemens Forum 0 20.08.10 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Hauptforen:
Apple Forum - Blackberry Forum - HTC Forum - Nokia Forum - Samsung Forum - Sony Ericsson Forum

 counter kostenlos