Handy Support  
Zurück   Handy Support > Handy Hersteller > Benq-Siemens Forum

S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

Dieses Thema befindet sich im Benq-Siemens Forum von Handy Support; kann ich dir jetzt so nicht sagen immer noch das gleiche entweder läuft was falsch, ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 03.06.13, 12:59
Benutzerbild von ulkn
Power User
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 105
Handy: Siemens
Firmware: Immer die letzten
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

kann ich dir jetzt so nicht sagen

immer noch das gleiche

entweder läuft was falsch, oder du machst was falsch

wann haste etwas Zeit (bei mir eigentlich immer ab 20Uhr bis ..) ?

haste Teamviewer auf deinem Rechner ?

hoffe du hast wenigstens vorher ein Fubu erstellt !
__________________
Gruß ulkn

Handys: Motorola C169, Siemens C25, S25, C35, S35, ME45, S45, M55, S55, M65, S65, C75, ME75, S75, SL55, SL65, SL75, SK65, SKR65, SXG75, EL71, E71, M81, EF81 usw.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.06.13, 15:34
Forumbewohner
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Starkenburg
Alter: 48
Beiträge: 33
Handy: EF82 / SX66
Firmware: 1.2 / WM6.5.5D-Two
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

TeamViewer habe ich- aber nur tagsüber.
Das mit dem Fubu- wenn ich in Stefan29's Anleitung lese:

"Boot Password erstellen (nur 1x notwendig!)

Den Ordner px65v5 / px75v1 auf das Gerät kopieren (px65v5 = "Data\Java\jam\Applications" px75v1 = "Data\Applications")

Das Programm muss nun auf dem Gerät gestartet werden. Nun werden zwei Meldungen erscheinen. Bei der ersten wählt ihr Für Sitzung aus und klickt auf ok, bei der zweiten Meldung genügt ein Klick auf Ja."

Dann habe ich wieder mein altes Problem...
Interessant ist, daß er für px65 einen anderen Installationspfad angibt als für px75.

Hab' ich natürlich beides ausprobiert- leider ohne Erfolg.
Ich lösch' jetzt mal alle Jads und Jars und fang' nochmal sauber von vorne an.


edit: Habe es jetzt geschhafft, das Gerät mit MPM anzusteuern.
Schaun mer mal.
edit2: wird als c71 erkannt. Ist auch ein s-gold, sollte keinen Unterschied machen.
px75v1 entpackt, Jad und Jar in Data\Java\jam\Applications kopiert...
wieder das Midlet auf dem Handy im Menü aufgerufen, angeklickt- "Datei nicht gefunden".

Ich glaub' ich such' mir mal die Anleitung mit Testpoint.

Geändert von B-44 (03.06.13 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.06.13, 18:30
Benutzerbild von ulkn
Power User
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 105
Handy: Siemens
Firmware: Immer die letzten
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

hab mal mein "px75v1" unten angehängt.

nach dem entpacken, den Ordner "px75v1" (mit den beiden Dateien) mit dem MPM ins Handy installieren (MPM sollte den Weg vorgeben)

danach den Ordner (nicht Jar oder Jad) im Handy anklicken - sollte starten

zum Testpoint hab ich dir auch was unten dazu gemacht. Erklärt sich von selbst, wenn nicht schreib ich dir was dazu.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip px75v1.zip (39,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: rar Siemens-Testpoint Station 3.rar (2,50 MB, 6x aufgerufen)
__________________
Gruß ulkn

Handys: Motorola C169, Siemens C25, S25, C35, S35, ME45, S45, M55, S55, M65, S65, C75, ME75, S75, SL55, SL65, SL75, SK65, SKR65, SXG75, EL71, E71, M81, EF81 usw.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.06.13, 18:31
Forumbewohner
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Starkenburg
Alter: 48
Beiträge: 33
Handy: EF82 / SX66
Firmware: 1.2 / WM6.5.5D-Two
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

Ich habe mit Papua mal Geräteinformationen ausgelesen- vielleicht sagt dir das was?

SimSim gestartet
Erhalte Informationen:
Model: SIEMENS C7I 23 lg1
Telefon ist im "Normal Mode"
IMEI: 35798200050XXX7
SecurityStatus: CustomerMode
HWID: 341
Akkuspannung: 3810 mV.
Erweiterte Informationen:
Code(05): OTP Zone ist geschlossen
Code(0A): BootKEY befindet sich nicht im EEPROM
Code(0D): Keys werden in BCORE vorgeschrieben
Code(10): BFC Funktionen sind unzugänglich
Code(15): "Factory Service Mode" (kein Consumer)
Code(19): Steuerung vorhanden
Code(1D): Alle 512x Blöcke sind Vorhanden
EELITE Info: free buffer 110088 bytes, free at all 111156 bytes, free for deleted 111156 bytes.
EEFULL Info: free buffer 123436 bytes, free at all 209438 bytes, free for deleted 78398 bytes.
Map Info: Date: 16/09/06, Variant: S 101, Std-Map/SW: 1/23, D-Map/Prov.: 37/45
Für erweiterte Informationen erst den SKEY senden!
Laufzeit: 161244340 Sekunden.
Gesprächszeit: 43120 Sekunden.
FlashID(1) - Hersteller: 0001 (AMD-Spansion), Typ: 227E2230.
Anzahl Displays: 1
DisplayID 1 Typ: Alps Controller: Solomon SSD1286 serial.

Geändert von B-44 (04.06.13 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.06.13, 18:38
Benutzerbild von ulkn
Power User
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 105
Handy: Siemens
Firmware: Immer die letzten
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

sieht normal aus (meine Logs sind in Englisch)

probier mal das was ich dir geschrieben habe
__________________
Gruß ulkn

Handys: Motorola C169, Siemens C25, S25, C35, S35, ME45, S45, M55, S55, M65, S65, C75, ME75, S75, SL55, SL65, SL75, SK65, SKR65, SXG75, EL71, E71, M81, EF81 usw.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.06.13, 09:36
Forumbewohner
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Starkenburg
Alter: 48
Beiträge: 33
Handy: EF82 / SX66
Firmware: 1.2 / WM6.5.5D-Two
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

Schon geschehen.
Wieder Java Fehler 136.
Hab' den jetzt mal gegoogelt-
ist gut möglich daß das Midlet auf meinem C75
einfach aus Softwaregründen nicht läuft.
Ich könnte jetzt zwar eine "normale"
C75-Firmware draufbügeln, aber eigentlich möchte ich die
originale iMode-Firmware nicht zerschießen,
auch wenn sie inzwischen hier in Deutschland sinnlos
geworden ist.
Wir hatten sowas ähnliches beim Battle-of-Coruscant-Spiel
aus der FW58 beim EF81, das nur bei den allerfrühesten EF82
mit FW0.5 oder niedriger lief.
Da wurde immer vermutet, daß es an der JVM liegen könnte.
Bleibt mir also nur der Testpoint.
(Ist ja nicht so, daß ich noch nie Jad&Jars installiert hätte,
aber mir fällt jetzt echt kein Trick mehr ein...)
Danke für den Link, schau ich mir nachher gleich mal an.

P.S.: Damit sollt' ich's eigentlich kapieren:
http://forum.modopo.com/x75-faqs-und...-c75-me75.html

Geändert von B-44 (04.06.13 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 04.06.13, 20:28
Benutzerbild von ulkn
Power User
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 105
Handy: Siemens
Firmware: Immer die letzten
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

nimm zum Auslesen von HASH und ESN den x65flasher, dann hast du mehr Zeit den Testpoint zu setzen. Mit Papua hast du nur ein paar Sekunden.

Die Daten vom x65flasher dann bei Papua eintragen usw. ...


Zitat:
P.S.: Damit sollt' ich's eigentlich kapieren:
Die Anleitung ist auch nicht ganz korrekt bzw. vollständig
__________________
Gruß ulkn

Handys: Motorola C169, Siemens C25, S25, C35, S35, ME45, S45, M55, S55, M65, S65, C75, ME75, S75, SL55, SL65, SL75, SK65, SKR65, SXG75, EL71, E71, M81, EF81 usw.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 05.06.13, 10:11
Forumbewohner
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Starkenburg
Alter: 48
Beiträge: 33
Handy: EF82 / SX66
Firmware: 1.2 / WM6.5.5D-Two
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

Zitat:
Zitat von ulkn Beitrag anzeigen

Die Anleitung ist auch nicht ganz korrekt bzw. vollständig
Hab' ich auch schon gemerkt.
Vor allem beschreibt Fetz eine ältere Version von Papua...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 05.06.13, 18:46
Benutzerbild von ulkn
Power User
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 105
Handy: Siemens
Firmware: Immer die letzten
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

soll ich dir ne neue Anleitung schreiben, oder kommst du so zurecht
__________________
Gruß ulkn

Handys: Motorola C169, Siemens C25, S25, C35, S35, ME45, S45, M55, S55, M65, S65, C75, ME75, S75, SL55, SL65, SL75, SK65, SKR65, SXG75, EL71, E71, M81, EF81 usw.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 05.06.13, 19:31
Forumbewohner
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Starkenburg
Alter: 48
Beiträge: 33
Handy: EF82 / SX66
Firmware: 1.2 / WM6.5.5D-Two
Standard AW: S65 Hilfe Gerät gesperrt! TELEFON-CODE

Wird schon- gibt ja auch bei MoDoPo einige Anleitungen, nur halt idR mit Midlet statt TP. Habe jetzt einen 25 Ohm Widerstand, voll geladenen 1000mAh-Akku und morgen in der Mittagspause wohl ausreichend Zeit

edit: und gestern gemerkt, daß ich mir schon vor drei Jahren die x65flasher-Anleitung ausgedruckt hatte- noch aus der Multihandyhacking-Datenbank, zusammen mit einem Unlock-How-To von jemandem, den Du sehr gut kennst

Geändert von B-44 (07.06.13 um 09:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gerät, gesperrt, hilfe, s65, telefoncode

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sony Ericsson Crossflash - In welches Modell kann ich mein Gerät flashen stefan29 Sony Ericsson Anleitungen und Hilfestellungen 0 06.03.10 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.


Hauptforen:
Apple Forum - Blackberry Forum - HTC Forum - Nokia Forum - Samsung Forum - Sony Ericsson Forum

 counter kostenlos