Handy Support  
Zurück   Handy Support > Allgemein > Tratsch und Klatsch

Wie Mitarbeiterschulungen anbieten?

Dieses Thema befindet sich im Tratsch und Klatsch von Handy Support; Hallo! Bin in der Personalabteilung eines KMU und wir überlegen aktuell, wie wir unsere Mitarbeiterschulungen ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.06.18, 16:16
Anfänger
 
Registriert seit: 19.12.2016
Beiträge: 11
Handy:
Firmware:
Standard Wie Mitarbeiterschulungen anbieten?

Hallo!

Bin in der Personalabteilung eines KMU und wir überlegen aktuell, wie wir unsere Mitarbeiterschulungen am besten organisieren können. Als erstes möchten wir eine DSGVO Schulung anbieten. Ich weiß DSGVO ist eh schon ein "alter" Hut, aber wir haben gemerkt, dass noch nicht alles so läuft, wie wir uns das vorstellen. Da wir zugleich auch einige neue KollegInnen bekommen haben, die ebenfalls eingeschult werden müssen, passt das eh ganz gut.

Allerdings haben wir aktuell kaum Zeit, diese Schulungen ausreichend vorzubereiten. Gibt es denn die Möglichkeit, so etwas extern zuzukaufen? Also entweder irgendwelche Unterlagen diesbezüglich oder externe Berater, welche die Schulung anschließend übernehmen.

Weiß das jemand? Kennt sich da jemand aus oder hat Erfahrungen damit?

Wäre mir echt ne Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.18, 13:31
Anfänger
 
Registriert seit: 23.05.2018
Beiträge: 7
Handy:
Firmware:
Standard AW: Wie Mitarbeiterschulungen anbieten?

Nun ja, so alt ist der Hut auch noch nicht. Ist ja gerade mal 4 Wochen her seit die EU-DSGVO in Kraft getreten ist. Da ist es schon verständlich, dass noch nicht alles perfekt läuft und hier und da Verbesserungsbedarf besteht. Wobei das ganz große Chaos zumindest ausgeblieben zu sein scheint.

Aber nun zu deiner eigentlichen Frage bezüglich der Mitarbeiterschulungen. Grundsätzlich gibt es massig externe Unterlagen, die man für alle möglichen Schulungen und Unterweisungen heranziehen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Unterweisungen in puncto Brandschutz oder sonst was handelt. Speziell auf die DSGVO bezogen, habe ich diese Plattform hier entdeckt: https://www.teachtoprotect.de/

Auf der Plattform gibt es eine Fülle an verschiedenen DSGVO Schulungen für Mitarbeiter, egal ob Basis-Schulungen für alle oder spezielle Schulungen für Geschäftsführung, Personalleitung usw. Die Schulungen können je nach Bedarf 1zu1 verwendet oder aber individuell angepasst werden. Und auch wenn man individuelle Anpassungen vornimmt, geht es mit vorformulierten Unterlagen wesentlich rascher, als wenn man alles selbst aufbereiten müsste.

Denke, dass du so was in der Art gemeint hast, oder?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.18, 06:54
Anfänger
 
Registriert seit: 21.06.2018
Beiträge: 5
Handy:
Firmware:
Standard AW: Wie Mitarbeiterschulungen anbieten?

Es gibt nahezu für alles Experten, die du extern zubuchen kannst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anbieten, mitarbeiterschulungen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundesnetzagentur: E-Plus darf LTE-Internet anbieten Flo E-Plus / BASE 1 21.12.10 22:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Hauptforen:
Apple Forum - Blackberry Forum - HTC Forum - Nokia Forum - Samsung Forum - Sony Ericsson Forum

 counter kostenlos